FINN TONIC 05.02.1988 – 30.11.2007

SURF FILM NACHT

Nouvague präsentiert im März und April die SURF FILM NACHT Tour durch 30 Städte Nordeuropas mit zwei langersehnten Premieren:

THE OUTRIDER (AU, 2017, Regie: Nathan Oldfield. 55 Min.) – Nachfolger der einzigartigen Parodie FREEZING, die zu einem der meistprämierten Surffilme wurde.

THE CHURCH OF THE OPEN SKY (UK, 2018. Regie: Rob Lockyear, Jeremy Joyce. 30 Min) – das neueste Werk des preisgekrönten australischen Regisseurs Nathan Oldfield („The Heart & The Sea“). Oldfield reiste zwei Jahre lang mit den Stars der Freesurf-Szene, unter anderem Dave Rastovich, Alex Knost, Belinda Baggs, CJ Nelson, Neal Purchase Jr, um die Welt.

Termine bei uns im Norden:

13.3. Kiel, Studio Filmtheater am Dreiecksplatz

15.3. Flensburg, Volksbad Flensburg

23.3. Hamburg, Zeise Kino

Weitere Infos und Termine:
www.surffilmnacht.de
www.nouvague.com
www.bluemag.eu

Surf Film Nacht: CHURCH OF THE OPEN SKY + THE OUTRIDER from NOUVAGUE on Vimeo.

freitag. feierabend.


Wahrscheinlich war DK die ganze Woche gut. Auch Sylt hatte in der Woche gut abgeliefert. Für die, die erst nach Feierabend ins Wasser kommen, war dann der Freitag noch ganz nett.

Norðurfjörður

Ende November war HS-Rider Finn Springborn zusammen mit der Waves & Woods Crew und Philip Sigmund für ein paar Tage auf Island um einen eisigen Nordatlantik Swell am Polarkreis zu jagen. Nach anfänglicher Nervosität ob der Spot ihrer Wahl wirklich laufen würde, wurden sie am ersten Tag nach 2 Stunden Schlaf noch in der Morgendämmerung von isländischer Perfektion geweckt.
Was die Jungs sonst noch erlebten seht ihr im Video von Philipp Sigmund und die ganze Story zum Trip findet ihr in der aktuellen Waves & Woods, Issue V! https://www.wavesandwoods.de

Norðurfjörður from Northern Stoke Visuals.

jahresabschluss!



FINN TONIC 05.02.1988 – 30.11.2007

In Erinnerung an unseren am 30. 11. 2007 verstorbenen Freund, Bruder, Sohn und Hølmstroemkollegen Finn Stagneth aka. Finn Tonic haben wir Letztes Wochenende
am Weissenhäuser Strand eine lange geplante Aktion mit viel Holz, Schrauben und Blättern gestartet.
Es war wär cool, wenn Du noch etwas länger geblieben wärst. Die Zeit, die Wir mit Dir hatten war einzigartig und sehr lustig. Wir vermissen Dich und werden Dich nicht so schnell vergessen.
Wo auch immer Du bist, wir hoffen dass es Dir gut geht und du im besten Fall ein paar dicke Barrels
surfst.
Deine Familie & Deine Freunde. RIP Brudi
Danke an ©Tim Wendrich für die Drohnenaufnahmen

Holmstroem Surfing | hack

sylt eastereggs



sundown session


spot’n’go 6 years ago

Holmstrøm Surfing — Spot 'n Go Tour 2011 (California) from Holmstrøm Surfing on Vimeo.

Archive